Quantcast

Was Sie wissen sollten, bevor Sie sich für eine Wanderjacke entscheiden

hiking jacket

Im letzten Blog sprechen wir darüberhow to choose hiking pants. Heute möchten wir Ihnen vorstellen, was Sie wissen sollten, bevor Sie sich für eine weitere wichtige Wanderausrüstung entscheiden – eine Wanderjacke.

Es ist nicht einfach, eine tolle Wanderjacke zu bekommen, da es verschiedene Jacken auf dem Markt gibt. Eine gute Jacke sollte beim Wandern nicht nur Wärme und Komfort bringen, sondern auch Flexibilität bieten. Daher stellen wir einige Punkte vor, die Sie bei der Auswahl einer Wanderjacke möglicherweise ignorieren.

  • Wetter & Funktionalität

Sie müssen sich über die Wetterbedingungen informieren, wenn Sie irgendwo wandern möchten. Dies kann darüber entscheiden, welche Art von Jacke Sie tragen sollten, um Ihren Komfort und Ihre Sicherheit zu gewährleisten. In letzter Zeit ist es so ein kalter Tag, da ist eine Daunenjacke eine gute Wahl. Wenn der Tag windig ist, müssen Sie einen windfesten vorbereiten. An einem regnerischen Tag sollten Sie besser in einem seinwasserdichte Regenjacke. Darüber hinaus ist die Temperatur ein weiterer wichtiger Faktor für Sie. In Anbetracht des großen Temperaturunterschieds können Sie eine abnehmbare Jacke vorbereiten, die sich bei Hitze in eine Außenhülle verwandeln kann.

  • Wartung und Gewicht

In einem Aspekt ist die Wartung ein Teil des Wissens, das die Lebensdauer Ihrer Jacken verlängern kann. Wenn Sie wissen, wie Sie Ihre Jacke waschen und pflegen, bleibt sie in gutem Zustand.

In einem anderen Aspekt ist das Gewicht ein ziemlich wichtiger Punkt, auf den Sie achten sollten. Schwere Jacken bieten genug Wärme, schränken aber Ihre Bewegungsfreiheit ein. Es gibt immer mehr Arten leichte Jackenund sie sind total warm. Wenn Sie es nicht tragen, kann es auch einfach in Ihre Tasche gerollt werden, ohne Ihre Last zu erhöhen.

  • Material

Es gibt viele Möglichkeiten, wenn wir über die Materialien der Jacke sprechen. Aber es gibt einen Stoff, der die Bedürfnisse der meisten Wanderer erfüllt (wasserdicht, winddicht und atmungsaktiv) – Gortex, der mit Abstand beliebteste Stoff und in verschiedenen Formen erhältlich. Die Jacke aus diesem Stoff schützt Sie vor allen Elementen wie Schnee, Wasser und Wind und hält den störenden Schweiß ab.

Wenn Sie nicht vorhaben, an einem Ort mit strengen Wetterbedingungen zu wandern, ist Fleece eine großartige Stoffart, die Sie an einem leichten Schneetag warm halten kann. Und es wird Ihnen erlauben, sich frei zu dehnen.

  • Größe & Passform

Die Größe der Jacken kann je nach Marke variieren, daher müssen Sie Ihre Größe messen und sich dann sorgfältig an der Größentabelle orientieren, um eine Jacke auszuwählen, die am besten zu Ihnen passt. Aber es ist notwendig, zusätzlichen Platz für mehrlagige Kleidung zu lassen. Die richtige Größe der Jacke kann einen großen Unterschied machen.

  • Stil: Kapuze und Taschen

Die Kapuze ist ein sehr wichtiger Teil einer Jacke, die Ihren Kopf in gewisser Weise warm halten kann, aber nicht alle Jacken haben eine Kapuze. Wählen Sie daher besser eine Jacke, deren Kapuze abnehmbar ist, und Sie können entscheiden, ob Sie die Kapuze nach Ihren Bedürfnissen behalten möchten.

Taschen sind so wichtig wie ein Lebensretter. Sie können einige persönliche Gegenstände wie Kompass, Taschenlampe, Karten usw. in der Tasche aufbewahren.

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass die Wahl einer Wanderjacke eine Investition für Sie selbst ist, daher sollten Sie die gesamte Perspektive in Betracht ziehen. Wenn Sie immer noch verwirrt sind, wie Sie es auswählen sollen, warum klicken Sie nicht hier, um Ihre MIER-Jacken kennenzulernen:

  • Für Männer

MIER Men's Packable Hooded Puffer Jacket

  • Für Frauen

MIER Waterproof Rain Jacket for Women