Quantcast

Wie man auf einfache Weise Seil springt

Seilspringen ist eines der besten Workouts, die Sie machen können. Sie werden Fett verbrennen, Gewicht verlieren und Ihr Herz verbessern, während Sie gleichzeitig schlanke Muskelmasse aufbauen. Wie die 2013 veröffentlichte Studie zeigt, verbesserten College-Männer, die sechs Wochen lang täglich 10 Minuten Seilspringen verbrachten, ihre kardiovaskuläre Fitness genauso stark wie College-Männer, die für die gleiche Zeit 30 Minuten joggten. Darüber hinaus lässt sich Springseil leicht mit einem Training kombinieren, das es interessanter macht.
Drei Springseil-Workouts, die im Folgenden beschrieben werden, werden Sie dazu bringen, diese Übung für zu Hause zu lieben.

How to Jump Rope in Easy Way

Springseil-Krafttraining

Runde 1

  • Grundsprung (20 Sekunden), Pause (40 Sekunden)
  • Liegestütze (20 Sekunden), Pause (40 Sekunden)
  • Grundsprung (20 Sekunden) Pause (40 Sekunden)
  • Stoß in die Hocke (20 Sekunden), Pause (40 Sekunden)
  • Grundsprung (20 Sekunden), Pause (40 Sekunden)

Runde 2

  • Grundsprung (20 Sekunden), Pause (40 Sekunden)
  • Zollwurm (30 Sekunden), Pause (30 Sekunden)
  • Grundsprung (20 Sekunden), Pause (40 Sekunden)
  • Kniebeuge mit Körpergewicht (30 Sekunden), Pause (30 Sekunden)
  • Grundsprung (20 Sekunden), Pause (40 Sekunden)

Springseil-HIIT-Training

Runde 1

  • Grundsprung (20 Sekunden), Pause (40 Sekunden)
  • Kniebeugensprung (30 Sekunden), Pause (30 Sekunden)
  • Grundsprung (20 Sekunden), Pause (40 Sekunden)
  • Bergsteiger (30 Sekunden), Ruhe (30 Sekunden)
  • Grundsprung (20 Sekunden), Pause (40 Sekunden)

Runde 2

  • Abwechselnde Fußsprünge (20 Sekunden), Pause (10 Sekunden)
  • Drop Squat (30 Sekunden), Pause (30 Sekunden)
  • Abwechselnde Fußsprünge (20 Sekunden), Pause (10 Sekunden)
  • Unterarmstütz (30 Sekunden), Pause (30 Sekunden)
  • Fußwechsel (20 Sekunden), Pause (10 Sekunden)
  • Drop Squat (30 Sekunden), Pause (30 Sekunden)
  • Fußwechsel (20 Sekunden), Pause (10 Sekunden)

Springseil-Ausdauertraining

Runde 1

  • Freistilsprung (30 Sekunden), Pause (30 Sekunden)
  • Insgesamt fünfmal wiederholen

Runde 2

  • Freistilsprung (40 Sekunden), Pause (20 Sekunden)
  • Insgesamt fünfmal wiederholen

Runde 3

  • Freistilsprung (30 Sekunden), Pause (30 Sekunden)
  • Insgesamt fünfmal wiederholen

Die oben erwähnten Workouts sind einfach zu Hause durchzuführen und die Schwierigkeiten sind angenehm für Anfänger. Bereit, dorthin zu springen? Schnappen Sie sich ein Seil und probieren Sie Ihre Ausrüstung an und probieren Sie diese Workouts aus.