Quantcast

So vermeiden Sie wilde Tiere rund um Ihren Campingplatz

Camping ist eine großartige Outdoor-Aktivität, bei der Sie der Natur nahe kommen können. Es gibt jedoch einige „Überraschungen“ für Sie. Können Sie sich vorstellen, dass Bären oder Schlangen in Ihr Zelt schlendern? Das ist wirklich nicht lustig. Sie könnten in Gefahr sein, wenn Sie diesen wilden Tieren begegnen. Für viele Outdoor-Liebhaber ignorieren sie möglicherweise einige Details, die Tiere anziehen können. Daher stellen wir in diesem Blog einige Regeln vor, die die Tierwelt von Ihrem Campingplatz fernhalten.

How to Avoid Wild Animals Around Your Camping Site

  • Eine Verriegelung cooler für dein Essen

Wenn ein Tier Ihr Essen nicht sehen kann, wird es nicht in Ihrem Lager singen. Sie suchen nach einer herzhaften Mahlzeit. Um das Anlocken von Tieren zu vermeiden, lagern Sie alle Ihre Lebensmittel in einer abschließbaren Kühlbox und wickeln Sie sie für zusätzlichen Schutz mit einem Seil ein. Hängen Sie die Kühlbox dann draußen in einer Höhe von mindestens zwei Metern auf. Eine andere Möglichkeit ist, die Kühlbox im Kofferraum Ihres Autos zu platzieren, wenn es nicht zu weit entfernt ist. Und bewahren Sie niemals Essen in Ihrem Zelt auf! Oder Sie werden feststellen, dass es von ungezogenen Bären oder anderen ruiniert wurde.

A locking cooler for your food

  • Bereite eine Taschenlampe vor

Eine Taschenlampe ist eine Notwendigkeit in Ihrem Camping. Es kann Ihnen nicht nur helfen, in der Nacht nach Ihren Gegenständen oder Richtungen zu suchen, sondern auch ein plötzlicher Lichtblitz kann die Tiere erschrecken und davonlaufen lassen. Wenn Sie feststellen, dass sich Tiere Ihrem Zelt nähern, können Sie die Taschenlampe nehmen und sie „schießen“.

Prepare a flashlight

  • Halten Sie Ihre Website sauber

Hinterlassen Sie keine lebenden Spuren rund um Ihren Campingplatz. Daher ist es notwendig, an einem anderen Ort zu kochen, der den Geruch nicht dort hinterlässt, wo Sie schlafen. Räumen Sie Ihren Müll wie Reste mit einem schweren Müllsack auf und Sie können eine zusätzliche Schicht zum Schutz hinzufügen. Hängen Sie die Taschen dann hoch über dem Boden auf oder legen Sie sie in Ihr Auto. Auf diese Weise hinterlassen Sie Ihre Spuren so wenig wie unmöglich, um den Tieren auszuweichen.

  • Haustier an der Leine halten

Wenn Sie vorhaben, Ihre Haustiere zum Zelten mitzunehmen, sollten Sie Ihre Haustiere besser nicht frei herumlaufen lassen. Oder sie wecken das Interesse von Wildtieren. Stellen Sie sicher, dass sie in der Nähe bleiben. Der Kauf einer Hundeleine ist eine gute Wahl, damit sie irgendwo bleiben und Sie sie eine Weile herumlaufen lassen können.

Keep pet on a leash

Alles in allem müssen Sie auf Details achten, die wilde Tiere anziehen können, die um Ihren Campingplatz herum kommen. Behalten Sie diese Regeln im Hinterkopf. Und es ist ziemlich sicher, dass Sie so tun können, als wären Sie nie hier gewesen. Fröhliches Campen!