Quantcast

Kerntraining für Anfänger

Core Workout for Beginners

Wenn Sie mit dem Training beginnen oder planen, sehr bald damit zu beginnen, ist ein Kerntraining für Anfänger wahrscheinlich eine der Hauptroutinen, die Sie auf Ihre Liste setzen möchten. Aber es gibt einige Dinge, die Sie wissen sollten, bevor Sie in irgendeine Kernroutine eintauchen.

Körperliche Stärke beginnt im Kern. Die Idee des Kerns kann jedoch für verschiedene Menschen unterschiedliche Bedeutungen haben. Viele Menschen erkennen die Bauchmuskeln als den Kern des Körpers an, aber die menschliche Kernstruktur ist viel mehr als das. Der Kernbereich des Körpers umfasst alle Muskeln des Körpers mit Ausnahme der Extremitäten (einschließlich des Kopfes).

Im Wesentlichen bedeutet dies, dass an einem vollständigen Kerntraining weitaus mehr Muskeln beteiligt sind, als die meisten Menschen annehmen. Umfassendes Kerntraining ist ein grundlegender Bestandteil des Fitnesstrainings und wird beim Training zu oft übersehen.

Hier sind die zehn wichtigsten Vorteile des Core-Trainings:

  • 1) Strafft die an der Bewegung beteiligten Bauchstrukturen und verbessert die Kraftübertragung zu und von den Extremitäten.
  • 2)Lehrt die Muskeln, effizient und effektiv zusammenzuarbeiten.
  • 3) Hilft bei der Vorbeugung von Verletzungen.
  • 4) Stärkt und verbessert die Stabilisierung des Oberkörpers.
  • 5) Kann die Atmungsfunktion verbessern.
  • 6) Erleichtert die richtige Gewichtsverteilung und unterstützt den Körper bei der Kraftaufnahme und Kraftübertragung.
  • 7) Verbessert die neuromuskuläre Effizienz im ganzen Körper und die neuromuskuläre Kontrolle für eine effiziente Bewegung und körperliche Positionierung.
  • 8) Verbessert die Wirbelsäulen- und Haltungskontrolle, während der Körper still und in Bewegung ist.
  • 9) Hilft, die Wirbelsäule, die Rippen und das Becken einer Person zu stabilisieren und auszurichten, um statischen und dynamischen Kräften standzuhalten.
  • 10) Strafft und glättet den Bauch.

Anfängern wird empfohlen, mit 10 Minuten Core-Übungen zu beginnen, zweimal täglich, morgens und abends. Hier sind einige Core-Workouts für Anfänger, die Sie möglicherweise benötigen.

Wetterfahne

Core Workout for Beginners

Beginnen Sie auf allen Vieren, mit flachen Handflächen auf dem Boden (Finger zeigen nach vorne) und Handgelenken und Ellbogen direkt unter den Schultern. Die Knie sollten direkt unter den Hüften sein und der Hals sollte lang und neutral sein. Aktivieren Sie den Kern, strecken Sie dann langsam den rechten Arm nach vorne und das linke Bein nach hinten, bis beide parallel zum Boden sind. Dies ist Ihre Startposition. Strecken Sie kontrolliert den rechten Arm nach rechts und das linke Bein nach links so weit wie möglich aus, während Sie den Rücken flach und eben halten. Rückwärts fahren und in die Ausgangsposition zurückkehren. Das ist eine Wiederholung. Führen Sie 15 Wiederholungen auf jeder Seite durch.

Tischplatten-Knieklopfer

fitness-table-top-knee-taps

Beginnen Sie auf allen Vieren mit flachen Handflächen auf dem Boden (Finger zeigen nach vorne) und Handgelenken und Ellbogen direkt unter den Schultern. Die Knie sollten direkt unter den Hüften sein, die Zehen angezogen und in die Matte gedrückt. Halten Sie den Hals lang und neutral. Dies ist Ihre Startposition. Heben Sie mit angespanntem Rumpf die Knie von der Matte, sodass die Hüften in einer Linie mit den Schultern liegen. Schweben Sie ein bis zwei Sekunden lang und lassen Sie dann die Knie auf den Boden los. Das ist eine Wiederholung. 15 durchführen.

Einbeinige Dehnung

single-leg-stretch-wide

Legen Sie sich auf den Rücken, das linke Bein gerade in die Luft gestreckt, direkt über der Matte, und Kopf und Schultern vom Boden hochgezogen, um das rechte Knie mit den Armen an die Brust zu drücken. Halten Sie das linke Bein gerade und lassen Sie den linken Fuß ein paar Zentimeter über dem Boden schweben. Das ist Ihre Ausgangsposition. Lassen Sie das rechte Bein langsam und kontrolliert los und strecken Sie es, um über dem Boden zu schweben, während Sie das linke Knie zur Brust beugen und die Hände um das linke Schienbein legen. Das ist eine Wiederholung. 15 durchführen.

Nehmen Sie diese drei Workouts als Gruppe. Wiederholen Sie zwei Gruppen einmal und zweimal am Tag. Beginnen Sie noch heute mit MIERSPORTS und warten Sie einige Zeit, und Sie werden die Änderungen feststellen!